Kriegerdenkmal
Martin-Luther-Gymnasium,
Eisenach

In der heutigen Zeit sicherlich einmalig,
das Denkmal für die 128 gefallenen Schüler des
Martin-Luther-Gynasiums in Eisennach. Im Westen
hätte man es wahrscheinlich bereits beschmiert und zerschlagen.


Sehr schön erhalten, an der Wand zum Eingang des Pausenhofes


Neben einem Stahlhelm und drei Kreuzen wird durch die Inschrift
der Sinn des Denkmals verdeutlicht


Die Details sind heute noch schön zu erkennen